WebRTC - Technologie

WebRTC (Web Real-Time Communication, deutsch "Web-Echtzeitkommunikation") basiert auf einer von der Firma Global IP Solutions (GIPS) entwickelten Technik. 2010 hat Google die Eigentumsrechte für WebRTC gekauft und den Quellcode öffentlich zugänglich gemacht.

Die Idee hinter der WebRTC-Technik ist, dass jeder eine Echtzeit Verbindung (Sprache, Video, Daten) zu jedem über einen Browser herstellen kann. WebRTC funktioniert mit den Browsern von:

Ein Telefonnetz wird dazu nicht benötigt. Die Verbindung wird per Internet hergestellt.

WebRTC verfolgt ein Konzept, das die klassischen Telefonkonzerne umgeht: die grundsätzliche Funktionsweise ist eine Peer-to-Peer Funktionalität.

In der klassischen Telekommunikationswelt existiert bisher das Konzept, dass der Anrufer 'seinen' Netzbetreiber nutzt, der das Gespräch an den 'Ziel'- Netzbetreiber weiterleitet.

WebRTC umgeht durch die Nutzung des Web als einzigen Kommunikationskanal den Netzbetreiber des Anrufers, da sich dieser per Browser direkt beim Angerufenen meldet.

Entwicklern wird es so durch WebRTC möglich, Angebote oder Dienste auf einem bestehenden Netz anzubieten und dabei nur auf die Internetfähigkeiten eines Netzbetreibers zurückgreifen.

Die 'Telefonnummer' ist also letztlich die IP-Adresse des Anrufers. Verbindungskosten entstehen so prinzipiell keine. Eine Ausnahme stellt der Internettraffic dar, da Sprache und Videosignale wie bei Voice over IP (VoIP) über das Internet transportiert werden.

Ohne das ein Streamingserver zwischengeschaltet wird kann der Audio- bzw. Videostream direkt von Browser-zu-Browser übertragen werden. Die Übertragung des Video- und Audiostreams erfolgt verschlüsselt (über einen Server in Deutschland).

Es ist auch keine weitere Software notwendig, da die gängigsten modernen Browser WebRTC integriert haben. Weiterhin sind auch keine Browserplugins oder Addons notwendig. Die Anwendung ist somit an kein Betriebssystem gebunden und funktioniert plattformunabhängig.

Die Einrichtung von Benutzerkonten ist nicht notwendig. Die Nutzer müssen keine persönlichen Daten von sich preisgeben.

Home

Livekontaktsoftware zur Steigerung Ihrer Umsätze und Gewinne. Jetzt 90 Tage kostenlos testen.